Doppellongenlehrgang mit Fred Probst

Generalsanierung

3. Dezember 2019

Generalsanierung der Reithalle im Reitverein

Den Reit- und Fahrverein Würtingen e.V. gibt es bereits seit 1952. Vieles ist seitdem passiert und leider ist es auch so, dass mit den Jahren immer wieder bauliche Maßnahmen durchgeführt werden müssen, um den Verein am Leben zu erhalten.

Den Winter 2018/2019 hat unser Hallendach leider nicht überstanden. Altersbedingt hatten sich große Risse in den asbesthaltigen Dachplatten gebildet, was dazu führte, dass bei Starkregen die Reithalle nicht mehr nutzbar gewesen ist.

Welche Optionen hat man da als Verein?

Nichts tun und das ganze Gebäude kontrolliert verfallen lassen, so dass es keine Einsteller und auch keine Reitschüler mehr gibt?

Das wäre das Ende des Reitvereins gewesen. Also haben wir die Ärmel hochgekrempelt und intensiv mit Geldgebern verhandelt, so dass wir im November / Dezember unsere Generalsanierung abschließen konnten.
Der Verein hat ein neues Dach und der Reithallenboden ist komplett erneuert worden.

Auf die nächsten Jahrzehnte!

Box frei!

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

8. November 2019

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

Der Reit- und Fahrverein Würtingen e.V. lädt alle aktiven und passiven Mitglieder zur diesjährigen Mitglieder-/ Jahreshauptversammlung am Freitag, 08. November 2019 um 18:00 Uhr ins Reithaus auf der Anlage des Vereins Im Wang ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Berichte über die Vereinsfinanzen 2018
  3. Berichte der einzelnen Ressorts
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstands
  6. Ehrungen der langjährigen Mitglieder
  7. Satzungsänderungen
  8. Anträge der Mitglieder
  9. Verschiedenes

Stimmberechtigt sind volljährige aktive und passive Mitglieder.

Der Vorstand

Leonard Raabe erfolgreich in Tübingen

26. Oktober 2019

Leonard Raabe erfolgreich in Tübingen

Am 5. Und 6. Oktober fand in Tübingen das alljährliche Fördergruppenturnier mit Sichtung des Württembergischen Pferdesportverband (WPSV) statt.

17 Pferdesportkreise aus Baden-Württemberg hatten ihre erfolgversprechendsten Teilnehmer nominiert für verschiedene Prüfungen.

Aus dem Pferdesportkreis (PSK) Reutlingen nahm für den Reit- und Fahrverein Würtingen e.V. Leonard Raabe mit dem Schulpferd Missy teil. Im Stilspring-Wettbewerb zeigte er einen tollen Ritt und sicherte sich in seiner Abteilung den zweiten Platz mit einer Wertnote von 8,3. Unter allen 45 Mitstartern war seine Leistung die Drittbeste!

Der PSK Reutlingen belegte in der Mannschaftswertung Springen den 8. Platz. Unter den für den PSK Reutlingen reitenden Startern belegte Leonard den 1. Platz.

Wir gratulieren herzlich und wünschen Leonard Raabe weiterhin viel Spaß an dem Sport und viele Erfolge!

Kirbe-Rock: Mørt im Reithaus Würtingen

Kirbe-Rock: Mørt im Reithaus Würtingen am Freitag, 18.10.2019

Gute Stimmung ist vorprogrammiert!

Am Freitag, 18. Oktober tritt der der Metzinger Singer/Songwriter Martin „Mørt“ Baur im Reithaus in St. Johann-Würtingen (Im Wang 1) auf.

Unter dem Motto „…so let the good ol´times roll…“ werden am 18.10.2019 Lieder aus den letzten vier Jahrzehnten gespielt. Neben teilweise eigenen Kompositionen werden u.a. Songs von Bob Dylan, Simon & Garfunkel, The Beatles und Smokie sowie Pink Floyd oder auch Irish/Scottish Folk Music u.v.m. leidenschaftlich und mitreißend dargeboten.

Mørt begeistert sein Publikum mit seiner vielseitigen Stimme und dem ausgefallenen Gitarrenspiel nun schon seit über 30 Jahren unterhaltsam, witzig und kurzweilig. Ein Muss für alle Liebhaber handgemachter, ehrlicher, akustischer Rockmusik.

Der Einlass am Freitag, 18. Oktober 2019 ist ab 18:30 Uhr. Das Konzert beginnt um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, Getränke und kleine Speisen können an der Bar gekauft werden.

Weitere Infos unter: www.reitverein-wuertingen.de und www.moert-online.de

Der Reitverein bei der Schleppjagd in St. Johann

07. September 2019

Der Reitverein bei der Schleppjagd in St. Johann

Am Wochenende war unser Reitverein bei der Schleppjagd in St. Johann mit vier Reitern vertreten. KP hatte Collet gesattelt, Simone den Mambo. Unsere Reitlehrerin Conny war mit unserem Schulpferd Mona und Leonard war mit dem Schulpferd Missy unterwegs. In einem über 40-köpfigen Starterfeld liefen Reiter und Pferde bestens mit und es war für alle ein unvergessliches Erlebnis. Bestes Wetter, tolles Gelände. Horrido!

Sie oder Ihr Kind wollen Reiten lernen oder Sie möchten wieder einsteigen? Unsere Reitlehrerin Conny freut sich über ihren Anruf: 0152-57 157 047 (info@reitverein-wuertingen.de)

 

Reitturnier in Ellwangen

Magazin Sportfreunde 2019 / 2020

Inklusive Bambinistunde im Reit- und Fahrverein Würtingen e.V.

13. August 2019

Inklusive Bambinistunde im Reit- und Fahrverein Würtingen e.V.

Der Reit- und Fahrverein Würtingen lebt Inklusion bereits seit vielen Jahren und in vielen Bereichen und hat in der Vergangenheit schon einige Auszeichnungen für sein vorbildliches Engagement verliehen bekommen. Nun wurde das Angebot der gelebten Inklusion um ein weiteres Segment ergänzt. Weiterlesen