Das große Turnier kann beginnen

24. Juni 2016

Das große Turnier kann beginnen

An diesem Juniwochenende (24.-26.06.2016) findet von Freitag bis Sonntag das traditionelle große Reitturnier des Reit- und Fahrvereins Würtingen e.V. auf der Vereinsanlage Im Wang 1 in Würtingen statt.

An drei Tagen wird in 16 Dressur- und Springprüfungen bis zur Klasse M toller Pferdesport geboten. Mit knapp sechshundert Nennungen ist das Turnier bestens gebucht und es werden auch in diesem Jahr wieder viele gute Sportler aus der Region am Start sein.

Am Freitag stehen ab 13:30 Uhr die Dressurprüfungen der Klassen A* und L auf dem Plan. Die Dressur A* ist eine Wertungsprüfung für die diesjährige Kreismeisterschaft.

Die Prüfungen des Samstags starten ab 07:30 Uhr. Am Vormittag findet eine Dressurprüfung der Klasse L* statt. Ab 10:30 Uhr startet dann die Dressurprüfung der Klasse M*. Der Dressurwettbewerb ab 13:00 Uhr stellt dann das Ende der Dressurprüfungen dar. Alle Prüfungen sind Wertungen für die diesjährige Kreismeisterschaft.

Am Samstagnachmittag starten ab 14:30 Uhr die Springprüfungen mit dem Stilspringwettbewerb, gefolgt von einer Springprüfung der Klasse A** (beides Wertungen für die Kreismeisterschaft), einer Springpferdeprüfung der Klasse A** und der Springprüfung der Klasse L, ebenfalls einer Wertungsprüfung für die Kreismeisterschaft.

Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen der Springreiter. Gestartet wird bereits um 08:00 Uhr mit zwei Stilspringprüfungen der Klassen A* und L. Ab 11:15 Uhr folgt die Punktespringprüfung mit Joker. Ebenfalls gegen Mittag findet ein Reiter-Wettbewerb statt. Um 14:00 Uhr startet der Reiterwettbewerb „Schritt-Trab-Galopp“.

Reitverein Wuertingen - Turnier Reitplatz-7

Die Hunterklasse 85er mit Wertung zur Kreismeisterschaft beginnt um 15:15 Uhr bis dann schließlich der Höhepunkt des Tages die Springprüfung der Klasse M*, eine Wertungsprüfung zur Kreismeisterschaft, um 16:15 Uhr beginnt.

Die genaue Zeiteinteilung finden Sie hier.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein.

Wir freuen uns auf tollen Sport, faire Wettkämpfe und natürlich auch über jeden Zuschauer!