Reitverein Wuertingen - 2014 06 13 - Heuabladen

Heuabladen – Das war Teamgeist

13. Juni 2014

Das war Teamgeist

Was macht man als Mitglied eines Reitvereins an einem Feiertag, wenn aufgrund der guten Wetterlage der erste Heuschnitt ins Lager gebracht werden muss?

Wer es einrichten konnte war gekommen, um zu helfen. Mit sechzehn Helfern stapelten wir die ersten 850 Ballen Heu in der Bergehalle bis unter die Decke. Und das bei über 30 Grad im Schatten und gefühlten fünfzig Grad im Heulager. Mit kühlen Getränken und einer Portion Eis in der Pause war es gerade noch auszuhalten, aber am Ende waren dann doch alle froh und auch leicht am Rande der Kondition, als der letzte Ballen verstaut gewesen war. Sollte noch vorher irgendjemand allergisch gegen Heu gewesen sei, hat er nach dieser Hypodesensibilisierung vorerst keine Probleme mehr. (Oder erst Recht?) Auf jeden Fall hat es allen Spaß gemacht, jeder hatte sich am Abend seine Dusche redlich verdient und vor allem haben unsere Pferde jetzt auch wieder genügend Heu zu fressen. Und das auch noch in bester Qualität.

Vielen Dank an alle Helfer: Simone, Yvonne, Clemens, Lea, Nina, Birgit, Kara, Madeleine, Barney, Karin, Claudi, Sven, Ralf, Tanja, Kirsten und Thore. Und natürlich auch ein dickes Dankeschön an Timo Nau und seine Helfer und Fahrer.

Bei einem gemütlichen Grillen ließen wir den Abend ausklingen. Das war tolle Vereinsarbeit.

Reitverein Wuertingen - 2014 06 13 - Heuabladen

Reitverein Wuertingen – 2014 06 13 – Heuabladen