Kaja Celine Hofmeister triumphiert

05. September 2014

Kaja Celine Hofmeister triumphiert

Besser hätte das Wochenende nicht laufen können.

Die 15-jährige Kaje Celine Hofmeister vom Reit- und Fahrverein Würtingen gewann das Finalspringen des Baden-Württembergischen Jugendcups.

Kaja hatte im Laufe der Saison an drei von vier Qualifikationen, erstmalig ausgeschrieben vom Pferdesportverband Baden-Württemberg, teilgenommen und sich für das Finalspringen am Samstag, 30.08.2014 in Lahr-Langenwinkel qualifiziert. Am Start waren die besten 20 Reiter aus Baden-Württemberg in dieser Jugendklasse. Württemberg stellte die zehn Punktbesten, Nord- und Südbaden die jeweils fünf Punktbesten.

In einer Stilspringprüfung der Klasse L konnten sich fünf Teilnehmer für das anschließende Stechen qualifizieren. Mit einer Wertnote von 7,9 war Kaja mit dabei.

Im Stechen ging Kaja dann mit Cicca volles Risiko: In einer beeindruckend frechen Runde sprangen die beiden mit einem Vorsprung von 3,7 Sekunden auf Platz 1. Somit konnten Kaja und Cicca das Finalspringen und den Gesamtsieg zum Landesjugendcup Baden-Württemberg für sich entscheiden.

Ein toller Erfolg, zu dem wir ganz herzlich gratulieren!