Trainerschein für Melanie Laubmeier

23. März 2016

Trainerschein für Melanie Laubmeier

Die Mühen und die Schinderei haben sich gelohnt. Nach drei Wochen Lernen und Üben sowie theoretischen und praktischen Prüfungen hat Melanie Laubmeier erfolgreich den Trainerschein C – Reiten Basissport bestanden.

Die Trainer C-Ausbildung bildet die erste Stufe der durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) lizenzierten Ausbildung der Ausbilder. Die Tätigkeit als Trainer C umfasst die Anleitung in der pferdesportlichen Betätigung im Rahmen der Grundausbildung sowie die Hinführung zum Leistungs-und Wettkampfsport.

Der Lehrgang zur Prüfungsvorbereitung dauerte drei Wochen und beinhaltete über 120 Unterrichtseinheiten mit jeweils 45 Minuten.

Die Prüfungsanforderungen sahen wie folgt aus:

  • Gymnastizierende Arbeit auf ebenem Hufschlag, über Hindernisse und im Gelände
  • Reiten im leichten Sitz und Vorstellen von Pferden in der springmäßigen und geländemäßigen Grundausbildung
  • Praktische Unterrichtserteilung für verschiedene Altersgruppen
  • Zielgruppengerechte Vermittlung von Unterrichtsinhalten
  • Sportwissenschaftliche Grundlagen
  • Reitlehre, Vermittlung der Kenntnisse gemäß Richtlinien für Reiten und Fahren
  • Allgemeine Jugendarbeit, Präventionsarbeit, Methoden-/Vermittlungskompetenz
  • Organisation, Sport und Umwelt, Sicherheit, Erste Hilfe
  • Bodenarbeit
  • Pferdehaltung und Veterinärkunde, Ethische Grundsätze

Herzlichen Glückwunsch!

Reitverein Wuertingen - 2016 03 23 - Trainer C Schein-1