Reiten macht Spaß!

  • Sie möchten, dass Ihr Kind Reiten lernt?
  • Sie reiten und möchten unter Anleitung eines fachkundigen Trainers Ihre Kenntnisse vertiefen?
  • Sie sind Einsteiger, bzw. möchten nach einer längeren Pause wieder mit dem Reiten beginnen?

Der Unterricht


Unsere Reitschule ist etwas Besonderes.

Unsere Schulpferde

Unsere vier gut ausgebildeten und braven Ponys und Pferde sind unser Kapital und die beste Grundlage für einen spannenden, abwechslungs- und lehrreichen Unterricht.

FN-Unterricht

Unser Unterricht orientiert sich an den Vorgaben der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Der Unterricht ist leistungsorientiert. Das gilt sowohl für unsere engagierten Freizeitreiter als auch für unsere ambitionierten Turnierreiter.

Vielseitigkeit

Der Unterricht ist vielseitig. Es findet immer eine Kombination aus der Vermittlung von theoretischem und praktischem Wissen statt. Die Unterrichtseinheiten beziehen sich auf Springen, Dressur und Geländereiten. Dass der Spaß dabei nicht zu kurz kommt ist selbstverständlich. Faschingsreiten, Reiterralley und Weihnachtsreiten sind feste Bestandteile unserer Reitschule.

Jugendförderung

Reiten ist weit mehr als nur als ein Sport mit einem Sportgerät. Zwischen Reiter und Pferd muss Vertrauen bestehen, entstehen und wachsen. Reiten fördert die Gemeinschaft, die Freundschaft und die Partnerschaft zwischen Mensch und Lebewesen. Das Erlernen von Verantwortung, eines respektvollen Umgangs mit- und untereinander zwischen Mensch und Tier sowie die Steigerung des eigenen Selbstbewusstseins sind Bestandteile des Reitens.

Die Trainer

Unsere Trainer sind qualifiziert. Das ist klar. Aber dazu kommt bei jedem Trainer eine menschlich positive Komponente, die es Neueinsteigern als auch alten Hasen ermöglicht, Spaß am Reiten zu haben und sich dauerhaft weiterzubilden.