Beiträge

Neulich im Reitverein

09. August 2013

Neulich im Reitverein

Letztens hatte der Reitverein „hohen Besuch“.

Alle zukünftigen Erstklässler kamen zu uns ins Reithaus und in den Stall.

Es gab viel Neues über Pferde zu erfahren. Was essen Pferde eigentlich? Wie werden sie gefüttert? Warum stehen sie in Boxen? Und und und…

Dazu gab es noch viel Wissenswertes über Pferdefarben und Pferderassen zu erfahren und sogar eine Box wurde von innen inspiziert.

Natürlich erledigten die künftigen ABC-Schützen auch Aufgaben: Bilder mussten vervollständigt werden und in einem extra gebauten Labyrinth wurde nach Futter für die Pferde gesucht.

Einer der Höhepunkte war sicherlich, einmal ein Pferd aus der Sattelperspektive erleben zu dürfen. Unter der Führung unserer erfahrenen Mitglieder durften die Mutigen eine oder auch mehrere Runden auf einem Pferd durch die Bahn reiten. Für alle war das ein gelungener Nachmittag!

Jugendausflug

02. August 2013

Wenn Reiter paddeln gehen!

Es war die richtige Idee für die heiße Jahreszeit: 28 große und fast ganz große Mitgliedern des Reit- und Fahrvereins Würtingen haben letzte Woche die Pferde, Reithosen und Helme gegen Kanus, Schwimmwesten und Paddel eingetauscht.

Es war ein abwechslungsreicher Tag für alle. Auch was das Wetter betrifft. Bei strahlendem Sonnenschein ging es am Reithaus in Richtung Lautertal los und in Buttenhausen angekommen hat es dann wie aus Kübeln geregnet. Dennoch ging die Fahrt auf der kühlen Lauter in Richtung Bichishausen los und bereits unterwegs konnten die übergezogenen Regencapes schon wieder ausgezogen werden.

Die Fahrt machte allen einen großen Spaß. Einige kämpften mit den Büschen und Bäumen entlang der Lauter doch auch die einzelnen „Stromschnellen“ oder kleinere Wasserangriffe zwischen den Booten konnten niemanden aus dem Sattel bzw. dem Boot werfen und keiner ist gekentert. Den einen oder anderen packte sogar zwischendrin der sportliche Ehrgeiz, das schnellste Boot steuern zu wollen.

Am Ende kamen alle mehr oder weniger ausgepowert an der Anlegestelle an und mit den bereitstehenden Autos ging es zurück nach Buttenhausen zur Grillstelle, wo dann der Tag seinen gelungenen Ausgang fand. Es wurde gegrillt und gespielt und erst Stunden später wieder der Heimweg nach Würtingen angetreten.

Vielen Dank an alle, die diesen Tag unvergesslich gemacht haben. Vor allem auch an die Eltern, die leckere Salate bereitet sowie Muffins und Kuchen gebacken haben und an zwei Eltern, die sich als Fahrer zur Verfügung gestellt haben.

Reiterralley

14. Juni 2013

Reiterralley

Anfang Mai fand unter Leitung unserer Reitlehrerin Madeleine Roth eine Reiterralley auf der Reitanlage des Reitvereins statt. In mehreren Teams ging die Reiterjugend an den Start, es mussten sowohl Aufgaben vom Pferd aus als auch zu Fuß bewältigt werden. Neben einem Geschicklichkeitsparcours in der Reithalle gab es auch Aufgaben rund um die Reitanlage.

Kindergarten Würtingen zu Besuch im Reitverein

07. Juni 2013

Kindergarten Würtingen zu Besuch im Reitverein

Letzte Woche stand ein ganz besonderes Tag bei den Kindern des Kindergartens Würtingen auf dem Plan: sie durften gemeinsam mit ihren Erzieherinnen die Pferde auf der Reitanlage des Reitverein Würtingen besuchen. An zwei Vormittagen hatten die Initiatoren Tina Kaiser (Jugendwart) und Tanja Bosch-Ziegelmüller (Sportwart) dieser zwischenzeitlich fest etablierten Kooperation die Kinder ins Reithaus eingeladen. Das Ganze findet grundsätzlich in den Ferien statt, um mithilfe der Vereinsjugend ein buntes Programm zu gestalten: Nachdem die Kindergartenkinder angekommen sind, wird im Heu- und Strohlager gemeinsam gefrühstückt. Anschließend wird die Reitanlage besichtigt (Pferdeboxen, Reitplätze, Futter etc…). Dann dürfen die Kinder beim Putzen helfen und schließlich dürfen alle auf den Pferden ihre ersten Reit- und Voltigeversuche machen. Parallel hierzu besteht die Möglichkeit einen Geschicklichkeitsparcours bestehend aus Balancierstangen, Kriechtunneln, Hüpfaufgaben, Kletterstrecken und Ballspielen zu absolvieren. Auch das „Üben“ verschiedener Aufgaben und Voltigierübungen auf dem Holzpferd gehört mit zum Programm.

Spielerisch und kindgerecht machen die Kinder so ihre ersten Erfahrunge im Umgang mit den Ponies und den Pferden. Neben spielerischen Vorstufen zum Voltigieren und Reiten auf und mit dem Lebewesen Pferd, lernen die Kinder auch das Putzen und Schmusen sowie den artgerechten Umgang und wichtige (Verhaltens-)Regeln rund ums Pferd kennen. Des Weiteren werden den Kindergartenkindern vielerlei (neue) Bewegungsmöglichkeiten und Bewegungserfahrungen auf dem Pferd und rund ums Pferd (Bewegungs- und Geschicklichkeitsübungen)

Ein Kindergartentag der ganz besonderen Art also! Wenn es Ihrem Kind gefallen hat oder Sie Ihrem Kind auch den Umgang mit dem Pferd näher bringen möchten: Jeden Donnerstag findet auf unserer Reitanlage das Voltigieren (Turnen auf dem Pferd) für Kinder ab 3 Jahren statt. Hier darf jeder mal reinschnuppern. Anmeldung und nähere Infos hierzu erteilt Ihnen unsere Voltigelehrerin Christiane Niethammer, Tel. 0178 8798771 oder 07122/9313 (Stalltelefon).

Pfingstreitturnier Würtingen

24. Mai 2013

Pfingstreitturnier Würtingen

Wind und Wetter zum Trotz – die ReiterInnen aus der Region ließen sich nicht abhalten und waren samt Pferden am vergangenen Pfingstwochenende zu Gast auf der Reitanlage des Reit- und Fahrverein Würtingen. Über 18 Prüfungen standen auf dem recht ambitionierten Zeitplan – dank jahrelanger Routine kein Problem für den Turnierleiter Klaus-Peter Kaiser und sein gesamtes (teilweise vereinsübergreifendes) Helferteam. Insgesamt eine gelungene Veranstaltung – an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen des Turniers beigetragen haben!

Zu den sportlichen Erfolgen: Den Sieg in der M-Dressur holte sich Gert Ohnweiler auf Dürer von der Reiterkameradschaft Bodelshausen. Bärbel Eppinger, die die Wertung der Kreismeisterschaften des PSK Reutlingen anführt, sicherte sich hier den 4. Platz auf Roy. Das Kreismeisterschafts-M-Springen gewann Ann-Kathrin Rupp (RFV Ehestetten). Im abschließenden M-Springen mit Stechen hatte Cornelia Ankele vom Reitverein Reutlingen auf Querido mit 7/10 die Nase vorn, gefolgt von Ira Groß vom RFV Mössingen auf Suerte Blanca. Bei strahlendem Sonnenschein hatten sich fünf Reiter mit einem fehlerfreien Ritt für das Stechen qualifiziert.

Die Turniererfolge der Würtinger ReiterInnen:

Kaja Celine Hofmeister erritt auf Travellers Galaxy Platz 4 und auf Pallas Blue Print Platz 7 im Stil-A*-Springen. Auf Camilla erhielt Wolfgang Weber Platz 4 in der Springpferdeprüfung Kl. A**. Mit einer Wertnote von 7,3 sicherte sich Isabelle Preißer auf der Württemberger Stute Haya Platz 2 im Hunterspringen. In der A*-Dressur ging Platz 5 zweimal nach Würtingen: Franziska Benz auf Mozes und Kaja Celine Hofmeister auf Henriette mit der Wertnote 6,3. Unser Reiternachwuchs war sowohl beim Springen als auch in der Dressur erfolgreich: Den Sieg beim Springreiterwettbewerb holte sich Kara Erpenbach mit dem Schulpferd Flipper, gefolgt von Max Bihler auf Micky. Platz 4 ging an Mona Varga auf Danger. Antonio Tortorella siegte mit einer 8,0 auf dem Schulpferd Lolek vor Kara/Flipper im Reiterwettbewerb. Zoe Larsson auf Mona erhielt Platz 3, Lea Wagner auf Haya belegte Platz 5. In der zweiten Abteilung ging Platz 1 an Sophie Bihler auf Micky, Steffi Beck/Mona belegte Platz 4 vor Chiara Tortorella/Flipper (Platz 5) und Lilly Wagner/Haya (Platz 6). Bei den jüngsten Reitern konnte Sven Bossert auf Lolek einen sehr guten zweiten Platz belegen.

Der Reit- und Fahrverein Würtingen gratuliert herzlich den Siegern und Platzierten zu den guten Erfolgen!

Großes Pfingstreitturnier

17. Mai 2013

Großes Pfingstreitturnier

An Pfingsten findet auf der Reitanlage Im Wang wieder das alljährliche große Reitturnier statt. Von Pfingstsamstag an werden insgesamt 18 Prüfungen vom Reiterwettbewerb bis zur Klasse M in Springen und Dressur ausgetragen. Gleichzeitig dient das Turnier wieder zur Qualifikation für die Kreismeisterschaften im Pferdesportkreis Reutlingen. Würtingen ist der zweite Qualifikationsort. Unter der routinierten Leitung von Klaus-Peter Kaiser werden zahlreiche Reiter aus dem gesamten Landkreis Reutlingen und guter Sport erwartet. Höhepunkt der Veranstaltung wird am Pfingstmontag Nachmittag die Springprüfung der Kl. M mit Stechen sein.

Nachfolgend die Zeiteinteilung der einzelnen Prüfungen:

Samstag – Dressur

9.00 Uhr A-Dressur KMS-Wertung

11.30 Uhr Reiterwettbewerb

12.45 Uhr E-Dressur KMS-Wertung

14.00 Uhr L-Dressur auf Kandare

Pfingstsonntag – Dressur vormittags

7.00 Uhr L-Dressur auf Trense KMS-Wertung

11.00 Uhr M-Dressur KMS-Wertung

Pfingstsonntag – Springen nachmittags

15.00 Uhr A**-Springen KMS-Wertung

17.00 Uhr L-Springen KMS-Wertung

19.00 Uhr M-Springen KMS-Wertung

Pfingstmontag – Springen

7.00 Uhr A-Stilspringen

8.30 Uhr L-Stilspringen

9.45 Uhr Punkte-L mit Joker

11.30 Uhr Springreiterwettbewerb

12.15 Uhr E-Springen KMS-Wertung

13.15 Uhr Hunterprüfung KMS-Wertung

14.15 Uhr Springpferde A

15.15 Uhr Springpferde L

16.00 Uhr M-Springen mit Stechen

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt – wir freuen uns über Ihren Besuch!

Aktuelle Turniererfolge

10. Mai 2013

Aktuelle Turniererfolge

Beim Trochtelfinger Reitturnier Ende April konnten folgende Erfolge von Würtinger Reiterinnen erzielt werden:

Franziska Benz auf dem Wallach Mozes erritt in einem A**-Glücksspringen Platz 6. Kaja Celine Hofmeister sicherte sich auf Henriette in der A**-Dressur Platz 4, mit ihrem Wallach Pallas wurde sie dritte im A*-Stilspringen.

Am vergangenen Wochenende ging Kaja Celine Hofmeister mit ihrem Wallach Pallas blue Print und dessen Vater, dem Hengst Travellers Galaxy, im Springsattel wiederum erfolgreich an den Start: Sie erritt beim Turnier in Herrenberg-Gültstein im A*-Stilspringen mit der Wertnote 8,0 Platz 4 mit Pallas, in der A**- Springprüfung mit Stilwertung Platz 4 (WN 8,1 mit Travellers Galaxy) sowie Platz 6 (WN 7,9 mit Pallas). Kaja konnte sich somit die Eintrittskarte in das “Reiterjournal 8er-Team” sichern. Dies ist eine Aktion des Reiterjournals, Landesverbandes und der Persönlichen Mitglieder der FN und soll stilistisch sauberes, korrektes und pferdefreundliches Reiten belohnen und das – eine Besonderheit der Aktion – in Dressur- und Dressurreiterprüfungen, bei Stilspringen und Stilgeländeritten aller Klassen, aber auch die Hunterklassen. Teilnehmen können Reiter aller Altersklassen, die im Zeitraum von Januar bis September 2013 in einer Dressur-, Spring- oder Geländeprüfung der Klassen E bis M eine Wertnote von 8,0 und besser erreichen konnten.

Alle 8er-Teammitglieder werden Ende September von der Landeskommission angeschrieben und dazu eingeladen, am 3. November aufs Haupt- und Landgestüt Marbach zu kommen, wo sie ein spannender und abwechslungsreicher Tag rund um das Thema Pferd erwartet. Es werden international erfolgreiche Reiter zum Anfassen erwartet. Sein Kommen schon jetzt fest zugesagt hat Doppelolympiasieger Hinnrich Romeike

Im Vordergrund des Tages steht dabei die Auslosung der glücklichen Gewinner. Aus allen anwesenden 8er-Team-Reitern werden jeweils 10 in Springen, Dressur und Vielseitigkeit gezogen, die an einem Lehrgang eines namhaften Ausbilders teilnehmen dürfen, um eine Anerkennung ihrer Leistungen in der vergangenen Turniersaison zu erfahren.

Wir gratulieren herzlich zu diesen guten Turniererfolgen und drücken auch weiterhin die Daumen!

Großes Pfingstreitturnier

10. Mai 2013

Großes Pfingstreitturnier

An Pfingsten findet auf der Reitanlage Im Wang wieder das alljährliche große Reitturnier statt. Von Pfingstsamstag an werden insgesamt 18 Prüfungen vom Reiterwettbewerb bis zur Klasse M in Springen und Dressur ausgetragen. Gleichzeitig dient das Turnier wieder zur Qualifikation für die Kreismeisterschaften im Pferdesportkreis Reutlingen. Würtingen ist der zweite Qualifikationsort. Unter der routinierten Leitung von Klaus-Peter Kaiser werden zahlreiche Reiter aus dem gesamten Landkreis Reutlingen und guter Sport erwartet. Die Reithausgaststätte ist während der gesamten Veranstaltung geöffnet – Zuschauer sind herzlich willkommen. Höhepunkt der Veranstaltung wird am Pfingstmontag Nachmittag die Springprüfung der Kl. M mit Stechen sein. Weitere Informationen sowie die genaue Zeiteinteilung sind auf unserer Homepage unter www.reitverein-wuertingen.de abrufbar.

Reitkurs in den Pfingstferien

03. Mai 2013

Reitkurs in den Pfingstferien

Von Montag, 27.5., bis Samstag, 1.6., findet im Reitverein ein Reit- und Springkurs für Kinder und Jugendliche, die bereits Reiterfahrung haben, statt. Der Lehrgang wird täglich ab 13 Uhr bis ca. 18 Uhr durchgeführt und beinhaltet tgl. eine Theorie- und Gruppenreitstunde. Die letzte Nacht wird gemeinsam im Reitverein übernachtet. Samstags gibt es zum Abschluss einen gemeinsamen Ausritt (vormittags, Ende gegen 12 Uhr). Die Kosten betragen 135 Euro für Privatpferdereiter und 165 Euro für Schulpferdereiter und Nichtvereinsmitglieder. Information sowie Anmeldung bei Reitlehrerin Madeleine Roth, Tel. 07122/9313.

Reiterrally

03. Mai 2013

Reiterrally

Am Donnerstag, den 9. Mai 2013, findet für Kinder und Jugendliche Mitglieder eine Reiterrally rund um den Reitverein statt. Beginn ist 13 Uhr. Wer noch mitmachen möchte sollte sich baldmöglichst bei Reitlehrerin Madeleine Roth anmelden. Weitere Infos sowie Schulpferdeeinteilung ebenfalls bei Madeleine.